Mittwoch, 14. November 2012

Persil Mega - Cabs...oder doch nicht?

Vor einiger Zeit konnte man auf Facebook bei Persil bei einem Gewinnspiel mitmachen!
Ich habe mitgemacht und hatte Glück und habe gewonnen....nur was ich jetzt tatsächlich gewonnen habe.....das weiß ich auch nicht mehr ;-)

Also somit kam dann auch ein großes Paket, ein paar Tage später, mit einem Brief "Herzlichen Glückwunsch sie haben sich erfolgreich als Produkttester unserer Persil Mega - Caps beworben"

Gekommen ist dann das:
- 1 mal Persil sensitive als flüssiges Waschmittel
- 1 mal Persil Perlen, als Waschpulver

Also ich fand die Verwechselung jetzt nicht schlimm und habe mich nur gewundert aber trotzdem sehr über meinen Gewinn gefreut!!
Und gerade ich als Allergiker war auf die Persil sensitive Reihe gespannt.

1. Persil sensitive Waschmittel (4,95 €):
Wenn man es aufmacht riecht  man schon den natürlichen Geruch und das finde ich schon mal sehr gut, weil es soll ja auch natürlich sein und nicht allzu chemisch.
Man braucht für eine Waschmaschine mit 40 Grad nur eine Dosis. Also die Flasche reicht für ca. 16 Waschgänge.

Nach dem Waschen riecht die Wäsche total angenehm und wirklich sehr natürlich, ich mag den Duft sehr! Doch leider muss ich sagen die Wäsche war ein bisschen "hart" also ich habe beim nächsten Waschgang dann Weichspüler dazugeben müssen, der auch einen eigenen Geruch hat, somit war leider der angenehme Geruch des Persil Waschmittels dahin....

Vertragen habe ich als Allergiker die gewaschene Wäsche sehr gut, es hat nicht gejuckt und fühlte sich trotz der "Härte" gut an. Das finde ich sehr gut!



2. Persil sensitive Waschpulver (4,95):
Das Waschpulver riecht auch wieder total angenehm! Es ist recht grobkörnig und weiß.
Was ich bei dieser Verpackung total super fand, dass man sie ohne Schere öffnen kann und sie wiederverschließbar ist. Ich wusste gar nicht, dass es so etwas gibt beim Waschpulver und war positiv überrascht und finde dieses "System" sehr gut!
Mit dem Waschen und dem Geruch verhält es sich gleich wie mit dem Waschmittel und auch hier müsste ich Weichspüler dazugeben....

Fazit:
Also ich kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen und finde es besonders für Allergiker gut geeignet. Der Duft ist echt total angenehm und weil man für jeden Waschgang relativ wenig Gel und Pulver braucht finde ich auch den Preis von je 4,95 € dafür in Ordnung!

Durftet ihr auch testen? Was habt ihr bekommen? Das richtige?
Habt ihr auch schon mal mit Persil sensitive gewaschen? Was sind eure Erfahrungen?

Eure Lucy


Kommentare:

  1. Hey Lucy.
    Glückwunsch zu deinem "verwechseltem" Gewinn!
    Ich habe das Sensitive noch nicht ausprobiert, aber das hört sich schon mal gut an, schade dass es davon nicht auch noch einen Weichspüler gibt. Dann würde vielleicht der Duft gleich bleiben. Ich mache nämlich immer Weichspüler mit dazu, sonst ist die Wäsche so unangenehm steif...
    LG Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, dass ohne Weichspüler die Wäsche immer so "steif" ist...ich nehme jetzt auch immer einen Weichspüler dazu, dessen Duft nicht so extrem ist also so einen neutralen Weichspüler, so duftet die Wäsche auch noch ein bissi nach Persil :-)

      lg lucy

      Löschen